Casino Sperre aufheben – So geht’s

Ich hoffe es sehr, dass du keine Spielsucht-Probleme hast. Manchmal kann man aber auch unabsichtlich einige Funktionen im Online Casino aktivieren, die speziell für Spieler mit problematischem Spielverhalten gedacht sind. Eine davon ist die sogenannte Casino Sperre. Ob zufällig ausgelöst oder nicht, die Casino Sperre kann schwerwiegende Folgen für dein Spiel in den zahlreichen Online Spielhallen haben. Die Idee dahinter ist nämlich, dass sie nicht leicht aufzuheben ist. Nur so kann man der Spielsucht erfolgreich entgegenwirken. Hier stelle ich dir vor, was du tun kannst, wenn du dich nicht in einem Casino ohne Sperrdatei befindest, dich aus Versehen vom Spiel ausgeschlossen hast und die Casino Sperre aufheben möchtest.

Was ist eigentlich eine Spielsperre?

Eigentlich ist die Spielsperre gut gemeint. Schon vor den jüngsten Änderungen der deutschen Glücksspielgesetzgebung haben viele seriöse Online Anbieter ihren Spielern diese Möglichkeit, ihr Spielverhalten in den Griff zu kriegen, angeboten. Glücksspiel macht bekanntlich viel Spaß, kann jedoch bei einigen Fans zu einem ernsthaften Problem werden. Getrieben von ihrem Streben nach Gewinn vergessen einige Spieler einfach, dass dies eben nur ein Spiel ist, bei dem das Glück die Hauptrolle spielt. Indem sie immer mehr Geld einsetzen, können sie sich und ihre Familien in den finanziellen Ruin treiben. Deshalb bieten Online-Casinos, denen ihre Spieler ans Herz gewachsen sind, aktive Maßnahmen gegen die Spielsucht an. Dazu gehören die folgenden:

Tatsächlich kann die letztere Maßnahme vom Spieler angewendet werden, wenn sich die anderen als nutzlos erwiesen haben. In diesem Fall sagen wir, dass sich der Spieler selbst gesperrt hat. Eigentlich ist es gar nicht schwer, sich selbst eine Selbstsperre aufzuerlegen und das ist eigentlich das Problem.

Sich im Casino sperren lassen – so einfach ist das

Um die Sperre in einem Online Casino zu aktivieren, füllst du in den meisten Fällen einfach ein Formular im entsprechenden Bereich des Anbieters aus oder sendest eine E-Mail an den Kundendienst des Casinos. Von nun an wird davon ausgegangen, dass du ein ernstes Problem hast und es gibt kein Zurück mehr. Dabei handelt es sich meistens überhaupt nicht um Spielsucht. Vielleicht hast du gerade in der letzten Spielrunde verloren und dich in deinem Ärger entschieden, nicht mehr zu spielen. Wenn du dich jedoch später beruhigst und deine Meinung änderst, wirst du feststellen, dass du dich nicht mehr in dein Online Casino-Konto einloggen kannst.

Die Konsequenzen der Spielsperre

Es ist jedoch nicht das schwerwiegendste Problem, nur in einem Online Casino nicht spielen zu können. Du wirst eine echte Enttäuschung erleben, wenn du feststellst, dass du auch bei den anderen Marken des jeweiligen Betreibers nicht spielen darfst. Ja, immer mehr Spieler berichten von so etwas. Eigentlich sollte dabei im Formular, mit dem du die Selbstsperre beantragt hast, ein Feld vorhanden sein, indem du angibst, ob du dich vom Spielen nur in einem bestimmten Casino ausschließen möchtest.

Aber das ist nicht alles. Ab Mitte 2021 gilt das neue deutsche Glücksspielgesetz. Abgesehen davon, dass Glücksspiel in Deutschland mittlerweile offiziell legal ist, hat der Gesetzgeber das Hauptaugenmerk auf den Spielerschutz gelegt. So ist die Einrichtung eines speziellen Registers, der sogenannten Sperrdatei, vorgesehen. Wenn ein Spieler in einer deutschen Spielhalle gesperrt ist, kann er folglich in keinem anderen Online Casino mit deutscher Lizenz spielen. Dazu werden beim Inkrafttreten der Selbstsperre die Namen des Spielers und der Grund für die Sperre in einer zentralen Datenbank gemeldet. Wenn derselbe Spieler beschließt, sein Glück in einem anderen Online Casino zu versuchen, überprüft man zunächst diese Sperrdatei. Findet man einen Eintrag in der Datenbank, verweigert man dem Spieler der Zugang zu den Inhalten des Casinos.

Großartig, nicht wahr! Dabei kannst du mit der Sperre auch nichts zu tun haben. Die sogenannte Fremdsperre ist eine Sperre, die von Verwandten oder auf behördlicher Anordnung beantragt wird. Sogar der Anbieter kann dich aus irgendeinem Grund vom Spiel ausschließen.

Warum die Casino Sperre so schwer aufzuheben ist

In den meisten Spielhallen dauert die typische Sperre ein Jahr. Natürlich kannst du dich auch für eine kürzere Zeit vom Spiel ausschließen. Es ist fast unmöglich, die Spielsperre aufzuheben, bevor sie abgelaufen ist. Schließlich ist dies auch das Hauptziel von einer Sperre. Du sollst daran gehindert werden, unter dem Druck deiner Sucht wieder zu spielen. Und aus rechtlicher Sicht gilt dein Selbstausschluss als Sperrvertrag, dessen Verletzung schwerwiegende Folgen für die Lizenz des Online Anbieters haben kann. Doch auch nach dem Ablauf der Spielsperre ist es nicht einfach, sie aufzuheben.

So hebst du die Casino Sperre auf

So hebst du die Casino Sperre auf

Wie der Bundesgerichtshof klargestellt hat, stellt die Aufhebung einer Spielsperre einen Verstoß gegen den Spielsperrvertrag dar, es sei denn, es liegt ein Beweis vor, dass der Spieler nicht mehr suchtgefährdet ist. Du musst daher neben der Einreichung des entsprechenden Antrags auf Entsperrung bei der Spielbank bzw. im Falle einer bundesweiten Sperre bei der zuständigen Behörde auch die entsprechenden Nachweise erbringen. Eine einfache Mitteilung per E-Mail reicht dabei nicht aus. Und da das Problem mit Spielsucht generell sehr ernst genommen wird, müssen die Beweise wirklich aussagekräftig sein. Im Allgemeinen musst du die folgenden Dokumente bereitstellen, von denen einige nicht kostenlos ausgestellt werden:

Es ist eigentlich am schwierigsten, das letzte Dokument zu bekommen. Tatsächlich handelt es sich um ein ziemlich seriöses psychologisches Gutachten eines Psychiaters oder Psychotherapeuten, der Erfahrung in der Behandlung von pathologischen Glücksspielzuständen hat. Das Problem ist, dass nicht jeder Psychologe ein solches Attest ausstellen kann. Solche Bescheinigungen werden von spezialisierten Kliniken wie der Suchtklinik in Mainz ausgestellt. Und diese von ihnen zu bekommen, ist alles andere als einfach. In den meisten Fällen will der Gutachter keine unnötigen Risiken eingehen und bestätigt in dem Dokument, dass eine mittlere Suchtgefährdung besteht. Eine solche Schlussfolgerung reicht aber nicht aus, um die Spielsperre aufzuheben.

Der einfache Weg, mit der Spielsperre fertig zu werden

Nur wenn du es irgendwie schaffst, all diese Beweise zu sammeln, wirst du wieder in der Lage sein, in einem Online Casino das Glücksspiel frei zu genießen. Aber es gibt eigentlich einen einfacheren Weg. Du kannst dich einfach für eines der vielen seriösen Online Casinos mit europäischer Lizenz entscheiden. Da sie nicht an die zentrale Sperrdatei angebunden sind, kannst du dort auch bei einer Spielsperre weiterspielen.

Fazit: Mit einer Spielsperre soll man sehr vorsichtig umgehen

Eine Selbstsperre ist eine wichtige Entscheidung mit schwerwiegenden Folgen. Sich selbst vom Spiel auszuschließen ist sehr einfach und wird oft von vorübergehenden emotionalen Zuständen diktiert. Eine Casino Sperre aufheben kann man allerdings nicht so einfach. Das erfordert ernsthafte Beweise, dass keine Spielsucht vorliegt.

Wie schnell kann ich mein Geld in Casinos auszahlen lassen, welche schnelle Auszahlungen anbieten?

Immer mehr Online Casinos werben mit sogenannten schnellen Auszahlungen. Aber ist das nicht nur ein Werbegag? Es versteht sich von selbst, dass es nicht logisch ist, wochenlang auf seine Gewinne zu warten. Und tatsächlich geschehen Auszahlungen bei vielen vertrauenswürdigen Anbietern wirklich schnell. Natürlich gibt es auch Online Casinos, die es mit der Geschwindigkeit der Zahlungsabwicklung nicht so genau nehmen.

Hier erzähle ich dir genau, wie die Auszahlung abläuft und warum sie etwas Zeit in Anspruch nimmt. Ich werde dich auch über die Dauer der Auszahlungen bei den gängigsten Casino-Zahlungsmethoden informieren und dir aufzeigen, weshalb ein Casino mit schneller Auszahlung so besonders ist.

So werden Auszahlungen in Online Casinos abgewickelt

Um zu verstehen, was die Online Casino Auszahlung Dauer genau bestimmt, müssen wir die einzelnen Schritte durchlaufen, bis das Geld von deinem Casino-Konto deinem Bankkonto tatsächlich gutgeschrieben wird. Meistens geschieht dabei Folgendes:

  1. Der Spieler ruft den Auszahlungsbereich des Online Casinos auf.
  2. Er wählt die Zahlungsmethode und gibt den Auszahlungsbetrag an.
  3. Die Auszahlungsanfrage wird bestätigt.
  4. Eventuell besteht eine zeitlich beschränkte Möglichkeit, die Anfrage zu stornieren.
  5. Mitarbeiter des Casino-Teams bearbeiten die Anfrage.
  6. Gegebenenfalls leitet man eine Verifizierung ein.
  7. Wenn alles OK ist, bearbeitet dann der Zahlungsanbieter die Auszahlung.
  8. Es folgt die Gutschrift des Betrages.

Die meisten dieser Schritte sind selbsterklärend. Auf einige werde ich jedoch genauer eingehen, da genau diese den Prozess der Auszahlung verlangsamen.

Was geschieht, wenn du eine Auszahlung beantragst?

Du hast gerade gewonnen und bist so glücklich. Natürlich möchtest du dein Geld sofort abheben und beantragst eine Auszahlung. Der Auszahlungsbetrag verschwindet prompt von deinem Casino-Konto. Da die Bearbeitung jedoch noch aussteht, hast du immer noch die Möglichkeit, deine Meinung zu ändern und die Zahlung rückgängig zu machen. Als Erstes prüft dann das Online Casino, ob die Auszahlung ohne Ausweis erfolgen kann. Ist dies der Fall, erfolgt die Auszahlung in der Regel sofort. Da diese Überprüfung jedoch ein menschliches Eingreifen erfordert, dauert die Bearbeitung selbst bei Casinos mit schnellen Auszahlungen mindestens 24 Stunden.

Ganz anders sieht das Szenario aus, wenn eine Identitätsprüfung erforderlich ist. Anschließend erhältst du eine E-Mail, in der der Anbieter einige Unterlagen von dir verlangt. Das sind in der Regel eine Kopie des Personalausweises und eine aktuelle Stromrechnung. Diese Daten werden dann mit den Daten abgeglichen, die du bei der Registrierung im Casino eingegeben hast. Du kannst aber den Vorgang auch beschleunigen, indem du die erforderlichen Papiere im Voraus vorbereitest.

Schauen wir uns nun das unangenehmere Szenario genauer an.

Verifizierung als Zeitfresser

Sogar der Begriff Verifizierung selbst klingt beängstigend. Es ist ein lästiges Verfahren, dem sich kein seriöser Anbieter entziehen kann. Übrigens ist gerade die obligatorische Überprüfung der Grund für die größten Verzögerungen bei der Auszahlung. Der Gesetzgeber verlangt diesen Schritt, um Geldwäsche zu verhindern. Eigentlich ist das Schreckgespenst aber auch für den Spieler von Vorteil. Dadurch stellt man sicher, dass niemand dein Konto gehackt hat und jetzt versucht, das Geld in deinem Namen abzuheben. Tatsächlich ist eine Überprüfung nicht für absolut alle Auszahlungen erforderlich. Die Verifizierung tritt normalerweise auf, wenn der Gewinn einen vierstelligen Betrag überschreitet. Das Limit liegt in der Regel bei 2.000 EUR und darüber.

Gibt es jedoch nicht auch Anbieter ohne Registrierung, bei denen die Verifizierung komplett ausfällt? Ja, es gibt Casinos ohne Anmeldung. Allerdings muss ich dich enttäuschen, die Verifizierung wirst du auch bei ihnen nicht los.

Schnelle Auszahlungen im Casino ohne Anmeldung

Du hast wahrscheinlich schon von der Zahlungsmethode Trustly gehört, die es dir ermöglicht, deiner Lieblingsbeschäftigung, dem Glücksspiel, nachzugehen, ohne sich in der Online Spielhalle registrieren zu müssen. Alles geschieht hier über dein Online-Banking deines bestehenden Bankkontos. Trustly spielt einfach die Rolle eines Vermittlers, der dem Casino garantiert, dass eine solche Person wie du wirklich existiert. Dafür verwendet der Zahlungsanbieter deine Bankdaten. So brauchst du dich im Casino nicht anzumelden. Es klingt supereinfach und alle Zahlungen in einem Casino ohne Anmeldung erfolgen praktisch sofort. Schon der Name des Pay-N-Play-Konzepts, wie sich manchmal die Zahlung und das Spielen in einem Online Casino über Trustly nennt, lässt das vermuten. Die Wahrheit ist jedoch, dass du auch hier die Verifizierung und die damit verbundene Verzögerung nicht vollständig loswirst. Für solche Anbieter ohne Anmeldung sieht der Gesetzgeber nämlich sporadische Überprüfungen der Identität ihrer Kunden vor.

Angenommen, bisher ist alles gut gelaufen. Von nun an liegt alles in den Händen der Zahlungsanbieter. Aber wie schnell sind sie eigentlich?

Die Zahlungsmethoden im Online Casino – unterschiedliche Wartezeiten

In einem modernen Online Casino werden dir eine Vielzahl von Methoden angeboten, mit denen du einzahlen, aber auch deine Gewinne abheben kannst. Einige von ihnen sind schneller, andere glänzen nicht mit Geschwindigkeit. Mit diesen Wartezeiten kannst du rechnen:

Wartezeiten von Casinozahlungen

Fazit: Die Wartezeit bei Auszahlungen hängt sowohl vom Casino als auch von der Zahlungsmethode ab

Wenn es dein Ziel ist, deine Gewinne schnell abzuheben, kannst du die Auszahlung beschleunigen, indem du eine Spielhalle wählst, die den Auszahlungsantrag schnell abwickelt. Dazu gehört auch eine schnelle Zahlungsmethode. Du musst jedoch in die Rechnung für die Online Casino Auszahlung Dauer immer die Verifizierung miteinbeziehen.

Novomatic Casinos

Wenn du ein Fan der Glücksspiele bist, hast du wahrscheinlich schon von den Titeln Book of Ra, Lucky Lady’s Charm und Sizzling Hot gehört. Dies sind unbestreitbare Klassiker aus den Tagen der ersten Spielautomaten, die in ortsgebundenen Casinos auftauchten. Eigentlich sind sie das Werk eines der beliebtesten Entwickler in der Welt der Glücksspiele – Novomatic. Das Unternehmen bringt übrigens jedes Jahr neue spannende Titel auf den Markt. Für die innovativsten von ihnen sorgt seine Tochtergesellschaft Greentube. Zahlreiche Novomatic Spiele sind jetzt sowohl in klassischen Casinos, als auch in Online Novomatic Casinos zu finden. Besonders beliebt sind Novomatic Slots bei Glücksspielfans in Deutschland, Österreich und der Schweiz und werden sehr gerne im Casino ohne deutsche Lizenz genutzt.

Auf dieser Seite stelle ich dir die beliebtesten und neuesten Novomatic Casinos vor, in denen du die tollen Spiele des österreichischen Software-Riesen genießen kannst. Aber lass mich dir zunächst etwas mehr über das Unternehmen Novomatic selbst erzählen.

Novomatic – so begann alles

Die Geschichte von Novomatic begann vor langer Zeit. So gründete 1974 der gelernte Fleischermeister Johann F. Graf zusammen mit dem Elektrohändler Gerhard Brodnik die Firma Brodnik & Graf GmbH. Ihre anfängliche Tätigkeit war die Einfuhr von Flipperautomaten, die damals auf dem Markt stark nachgefragt waren. Mit dem Aufkommen der elektronischen Revolution bei den Spielautomaten jedoch beschloss Graf, wieder am Puls der Zeit zu sein. So verließ er 1980 sein erstes Unternehmen und gründete die Novomatic Automatenhandels GmbH. Natürlich beschäftigte sich das neue Unternehmen hauptsächlich mit der Herstellung und dem Vertrieb von Spielautomaten.

Heute beschäftigt die Novomatic Group weltweit mehr als 30.000 Mitarbeiter. Mit einem Umsatz von 5 Milliarden Euro ist das Unternehmen einer der größten Technologiekonzerne weltweit und definitiv die Nummer 1 in Europa.

Was Novomatic Slots so einzigartig macht

Mit dem Boom von Online Casinos in den letzten Jahren hat sich auch Novomatic auf die Bereitstellung von Online Titeln konzentriert. Klassiker wie Book of Ra sind im Web immer noch ein echter Erfolg. Da aber die Konkurrenz im Online-Geschäft riesig ist und andere Entwickler ständig neue spektakuläre Slots präsentieren, wirken die klassischen Novomatic Slots etwas veraltet. Dies hindert sie jedoch nicht daran, eigene treue Fans zu haben, die die Einfachheit der alten Titel bevorzugen. Natürlich bietet das Unternehmen heute auch viele Spielautomaten an, die mit modernsten Features und toller Grafik ausgestattet sind. Sein Markenzeichen aber sind auch heute noch die Slots mit klassischem Layout und einfacher Spielmechanik, die Fans so sehr schätzen.

Novomatic Casinos in Deutschland

In der Geschichte von Novomatic geht es nicht nur um Erfolg. Ende 2017, nach der Veröffentlichung der sogenannten Panama Papers, deren Idee darin bestand, die zwielichtigen Steuergeschäfte innerhalb der Online Glücksspielbranche aufzudecken, haben Novomatic und einige andere große Softwareentwickler ihre Produkte komplett vom deutschen Markt abgezogen. Im Klartext bedeutet dies, dass du die tollen Titel des Entwicklers in deutschen Casinos nicht mehr genießen kannst. Aber mach dir keine Sorgen. Alle Novomatic Titel findest du in den zahlreichen Novomatic Casinos mit EU-gültigen Lizenzen, die ich dir hier vorstelle.

Übersicht der bekanntesten Novomatic Slots

Novomatic Slots

Novomatic produziert natürlich weiterhin Spielautomaten für die klassischen Spielotheken. Aber die Beliebtheit des Unternehmens ist heutzutage vor allem auf über 300 Online Slots zurückzuführen, die den Spielern unvergessliche Momente bescheren. Einige davon möchte ich dir hier präsentieren.

Book of Ra Deluxe

Tatsächlich basiert dieser Slot auf dem ursprünglichen Book of Ra Spielautomaten, dem Novomatic einen Großteil seiner Popularität verdankt. Der Hersteller hat das typische Layout des Spiels, bestehend aus 5 Walzen und 3 Zeilen, beibehalten und natürlich auf verbesserte Grafik und zusätzliche Features gesetzt. Hier folgst du dem Entdecker, dem Hauptsymbol des Spiels, bei seiner abenteuerlichen Expedition zu den altägyptischen Pyramiden. Du kannst mit großen Gewinnen rechnen, wenn eine der Gewinnkombinationen auf einer der 10 Gewinnlinien erscheint. Im Gegensatz zum Original sind die Symbole hier detaillierter und bringen dir mehr Cache. Es reicht aus, nur 2 davon zu treffen, insbesondere bei den hoch bezahlten Symbolen. Bei den weniger auszahlenden Symbolen der Spielkarten gewinnst du, wenn mindestens 3 davon auf den Gewinnlinien erscheinen.

Dieser Slot ist für seine Einfachheit bekannt und bietet dir auch eine hohe Volatilität. Das bedeutet, dass die Gewinne nicht oft fallen, aber wenn du Glück hast, wird die Kasse richtig klingen. Das Scatter-Symbol im Spiel ist das Buch des Ra, der dem Slot auch den Namen gegeben hat. Es belohnt dich mit 10 Freispielen.

The Great Gambini’s Night Magic

Für diesen zu einem echten Hit gewordenen High-End-Slot sorgte die Hightech Tochtergesellschaft von Novomatic Greentube. Ein spezieller Platz bei der Zauber-Show des großen Gambinis ist hier für dich reserviert. Eigentlich passiert der ganze Zauber nur auf 5 Linien und 3 Zeilen. Die Stärke dieses Spielautomaten liegt jedoch in seinen besonderen Bonusfunktionen. Selbst wenn du bei einem Spin nichts gewinnst, wird Gambini seinen Zauberstab für dich schwingen und ein paar Symbole aus dem vorherigen Dreh wegzaubern und durch neue ersetzen, um deine Gewinnkombination zu vervollständigen. Fallen 15 Freespin-Symbole auf die Walzen, dann kannst du 15 Freispiele kassieren.

From Dusk Till Dawn

Das Herzstück dieses Spielautomaten ist der Filmklassiker von Robert Rodriguez und Quentin Tarantino. Dabei hat sich Novomatic die Rechte an allen Charakteren aus dem Film gesichert und es sogar geschafft, diese fotorealistisch in das Spiel zu integrieren. An der erstklassigen Grafik und den exklusiven Features dieses Slots ist natürlich wieder Greentube schuld. Hier erwarten dich zwei progressive Jackpots. Und wenn du die Hauptgewinne knackst, dann können dir die Spezialfunktionen des Spiels viel Spaß und Geld bringen. So sorgt nach jeder Drehung der Walzen ein über den Bildschirm rasendes Fluchtauto für zusätzliche Wild-Symbole und mehr Gewinnchancen. Noch lohnender ist das Bonus Twister Wheel, bei dem du neben zahlreichen Direktgewinnen auch zusätzliche Boni erhalten kannst.

Age of Privateers

Das verrückte Südseeabenteuer inmitten von azurblauem Meer, Palmen und ungewöhnlich freundlichen Piraten findet auf einer klassischen 5-Walzen Layout-Matrix statt, die sehr an klassische Novomatic Slots erinnert. Aber hier kannst du dir neben der einfachen Spielmechanik und ein paar Bonusfeatures das Leben mit einem richtig großen progressiven Jackpot versüßen. Du brauchst nur beim nächsten Spin ein bisschen Glück zu haben, um 20 Symbole mit dem Gesicht des Kapitäns der Piraten auf den Walzen zu kriegen. Außerdem spielt der Kapitän die Rolle des Wilds, dazu kommt, dass dich ein separates Scatter-Symbol mit 12 Freispielen und sogar einem 4-fachen Multiplikator belohnen kann.

Fazit: Spannende Titel in Novomatic Casinos

Die Popularität des bei deutschen Spielern so beliebten Entwicklers kommt nicht von ungefähr. Neben dem nostalgisch schlichten Layout, das an klassische Spielautomaten erinnert, nimmt dich Novomatic bei seinen neuesten Kreationen auf atemberaubende und mit Features vollgepackten Reisen mit. Selbstverständlich brauchst du dabei nicht viel zu suchen. Die besten Novomatic Titel erwarten dich in den auf dieser Seite vorgestellten Novomatic Casinos.

Gewinnauszahlung ganz einfach: Die schnellsten Casino Zahlungsmethoden

Online Casinos bieten dir als Spieler heute eine große Auswahl verschiedener Casino Zahlungsmethoden an. Welche davon die beste für dich ist, hängt davon ab, was dir wichtig ist. Manche Methoden bieten mehr Sicherheit, andere bieten die schnellsten Auszahlungen, manchmal findet sogar ein Casino mit Sofortauszahlung ohne Anmeldung. Die Paysafecard ist zum Beispiel eine der Casino Zahlungsmethoden, bei denen der Spieler komplett anonym bleibt. Damit du um Echtgeld spielen und Gewinne einheimsen kannst, musst du zuerst Geld auf dein Konto im Casino einzahlen. Heute bieten Online Casinos ihren Kunden viel mehr Möglichkeiten als nur die klassische Banküberweisung oder die Zahlung per Kreditkarte. Ob klassisch, e-Wallet, Online-Zahlungsdienst oder Kryptowährung – Casinoandy stellt dir die beliebtesten und einfachsten Casino Zahlungsmethoden vor.

Ein- und Auszahlungen im Online Casino

Oft musst du deine Ein- und Auszahlungen über den gleichen Dienst abwickeln. Tatsächlich ist das sowieso der einfachste Weg. Selbstverständlich willst du Gewinne so schnell wie möglich auf dein Konto überwiesen haben. Die meisten Casinos lassen dich dein Geld sehr einfach anfordern. Wie schnell dein Gewinn ausgezahlt wird, hängt allerdings von zwei Faktoren ab. Zum einen muss dein Konto verifiziert sein (falls überhaupt erforderlich). Zum anderen kommt es auf deine Auszahlungsmethode an. Je nachdem, welche du gewählt hast, kann eine Transaktion zwischen wenigen Sekunden (e-Wallet, Skrill, Trustly) und drei Tagen (Banküberweisung) dauern. Es lohnt sich daher, dich gut über andere Zahlungsmethoden zu informieren, bevor du dich für eine der vielen entscheidest. Wir verschaffen dir daher einen klaren Überblick. Somit hast du mehr Zeit zum Spielen und Gewinnen.

Achtung: Bonus ist nicht gleich Guthaben

Die meisten Spielotheken im Internet bieten dir Freispiele, Startguthaben oder einen Einzahlungsbonus an. Oft können Startguthaben oder Einzahlungsboni nicht einfach zur Auszahlung angefordert werden. Du musst sie zuerst im Spiel umsetzen. Die jeweiligen Bedingungen und auch der Umsatzfaktor für den Bonus variieren je nach Casino. Oftmals gilt der Bonus nur für einen kurzen Zeitraum. Du musst ihn also so schnell wie möglich umsetzen. Bevor du deine Auszahlung anforderst, musst du sicherstellen, dass kein Bonus mehr aktiv ist. Ein aktiver Bonus kann dafür sorgen, dass du ungewollt gegen Bedingungen verstößt und so den Bonus verlierst. Am besten informierst du dich als erstes gründlich über die Bedingungen für den Bonus.

Die schnellsten Casino Zahlungsmethoden zur Auszahlung deiner Gewinne

Zahlungsarten für Sofortauszahlungen

Bevor du deinen verdienten Gewinn zur Auszahlung anfordern kannst, muss das Casino ihn freigeben. Oftmals musst du dabei deine Identität bestätigen. Das kann ein paar Tage dauern. Sobald dein Gewinn freigegeben ist, hängt es vom Zahlungsdienst deiner Wahl ab, wie schnell dein Geld bei dir ankommt. Heute gibt es eine riesige Auswahl von Casino Zahlungsmethoden. Casinoandy stellt dir die besten und schnellsten vor. Somit kannst du die passende für dich und deine Gewinne finden. Je einfacher und schneller die Ein- und Auszahlung, desto mehr Zeit bleibt zum Spielen.

Die klassischen Zahlungsmethoden

Du kannst Zahlungen auch im Online Casino per Banküberweisung oder Kreditkarte abwickeln. Bei einer Kreditkartenzahlung kann dies jedoch bis zu zehn Tage dauern. Bei einer Banküberweisung dauert es immer noch einen bis drei Tage. Die elektronische Geldbörse PayPal zählte lange Zeit zu den klassischen Zahlungsmethoden im Online-Bereich. PayPal wird allerdings von vielen Online Casinos nicht mehr länger angeboten. Du willst dein Geld so schnell wie möglich haben? Dann lohnt es sich, auf andere Methoden umzusteigen.

Im Online Casino Paysafe für komplette Anonymität nutzen

Im Online Casino Paysafe, also Prepaid-Karten, zu nutzen, erlaubt es dir, ohne Konto und mit Echtgeld im Casino zu spielen. Unter den Casino Zahlungsmethoden ist diese Art der Bezahlung weit verbreitet. Die Paysafecard kannst du mit Bargeld oder einer Bankkarte bezahlen. Tankstellen oder Kioske bieten das anonyme Zahlungsmittel an. Die Karte ermöglicht schnelle und sichere Einzahlungen beim Online Casino. Du musst kein Konto anlegen oder deine Bankdaten angeben. Genau aus diesem Grund kann der Gewinn aber auch nicht mit Paysafe ausgezahlt werden. Gewinnauszahlungen müssen dann über ein e-Wallet oder ein Bankkonto erfolgen.

e-Wallets für nahtlose Zahlungen in Echtzeit

Elektronische Geldbörsen, sogenannte e-Wallets, gehören mittlerweile zur Standardausrüstung eines Online-Spielers. Auch Online Casinos bieten Spielern verschiedene Möglichkeiten der Ein- und Auszahlung mithilfe von e-Wallets. Trustly, Neteller und Skrill sind e-Wallets, die sehr schnelle Ein- und Auszahlungen ermöglichen, teilweise sogar in Echtzeit. Hier fallen nur geringe bis gar keine Gebühren für Transaktionen an. Dienste dieser Art fungieren nur als Vermittler zwischen dem Sender und Empfänger. Sie gelten als sichere und seriöse Casino Zahlungsmethoden. Im Online Casino Paysafe mit einem solchen eWallet wie Skrill oder Neteller zu verbinden, ist übrigens auch möglich.

Mit Bitcoin im Online Casino spielen

Jeder kennt heute die Kryptowährungen, die die Welt verändert haben. Bitcoin steht synonym für die Revolution des Geldes. Die Münze hat Zahlungen online für Jedermann ermöglicht. Auch im Online Casino ist das bekannte kryptografische Zahlungsmittel mittlerweile vertreten. Hier ermöglicht Bitcoin schnelle Auszahlungen. Wer Bitcoin in Euro umwandeln will, muss diese allerdings erst an einen Händler überweisen. Zudem ist die Fluktuation bei Kryptowährungen sehr hoch und schwer berechenbar. Sofortauszahlungen in Bitcoin lohnen sich daher eher für jemanden, der sich bereits mit Bitcoin auskennt.

Sicherheit in Casinos ohne Anmeldung

Ein Casino ohne Registrierung und Anmeldung – es ist der Traum eines jeden Spielers. Du zahlst einfach Geld ein und kannst das Spiel sofort starten. Der langwierige Prozess der Kontoerstellung entfällt vollständig. Aber kannst du dich auf die Sicherheit von einem Casino ohne Anmeldung auch verlassen? Sind Spieler, die ohne Casino-Konto spielen, nicht anfälliger für Betrug? Dem gehen wir in unserem Trustly Casino Betrugstest nach und beleuchten alle Kriterien, die ein sicheres Online Casino ausmachen – auch ohne Anmeldung. Finde alle Casinos ohne Anmeldung hier.

Casino ohne Anmeldung oder Trustly Casino

Tatsächlich kann man in einem Casino nur ohne Anmeldung spielen, wenn man den richtigen Zahlungsdienstleister nutzt, in diesem Fall eben Trustly. Solche Anbieter sind dann auch als Trustly Casinos bekannt. Das schwedische Unternehmen bietet seine Dienstleistungen seit langem in den skandinavischen Ländern an. Mit seinem Pay-N-Play Konzept hat es Casino-Zahlungen praktisch revolutioniert. In der Tat ist der Name des Unternehmens auch seine Ideologie. „Trustly“ kommt von „Trust“ und das bedeutet auf Englisch Vertrauen. Vertrauen ist das, was die Beziehung zwischen dem Zahlungsdienstleister und seinen Kunden auszeichnet. Wir von Casinoandy möchten dir genauer erklären, warum auf die Vertrauenswürdigkeit von einem Casino ohne Anmeldung Verlass ist.

Sicherheit in Casinos ohne Anmeldung

Sicherheit in Casinos ohne Anmeldung hat zwei Seiten

Im Grunde hat die Sicherheit eines Trustly Casinos zwei Aspekte – die Seriosität und Zuverlässigkeit des Anbieters selbst und die Sicherheit der Zahlungsmethode. Wie im Trustly Casino Betrugstest festgestellt, ergeben sich zwei wichtige Aspekte wenn es um die Sicherheit von Online Casinos ohne Anmeldung geht.

Wie sicher sind Online Casinos ohne Anmeldung?

Meistens findest du den Zahlungsservice Trustly in sicheren, lizenzierten Casinos. Dennoch werden alle von Casinoandy empfohlenen Anbieter ohne Anmeldung auf Herz und Nieren geprüft. Erst dann wandern sie in unsere Listen. Unser Trustly Casino Betrugstest beinhaltet natürlich auch einen Blick auf die Lizenzen der Spielhallen. Lizenzen der Malta Gaming Authority (MGA) werden in der Branche besonders geschätzt, denn die Aufsichtsbehörde ist bekannt für ihre strengen Kriterien und Anforderungen an Casinos. Um eine MGA-Lizenz zu erhalten, muss sich ein Casino als seriös erweisen. Dabei zählen sowohl Kriterien wie die Fairness der Spiele als auch der zuverlässige Schutz persönlicher Daten. Damit ist jeder Betrug praktisch ausgeschlossen. Natürlich muss ein Casino mit Lizenz auch das Notwendige für den Schutz Minderjähriger und die Verhinderung von Spielsucht tun.

Sehr oft verfügen Casinos ohne Anmeldung auch über Prüfsiegel von eCOGRA oder iTech Labs. Aus Spielersicht sind diese Zertifikate wichtig, die unabhängigen Kontrollorganisationen testen nämlich die Auszahlungsquoten in einem Casino. Wenn sich ihre Logos auf der Seite eines Trustly Casinos befinden, kannst du auf bessere und faire Gewinnchancen zählen. Auch hier gilt: Betrüger haben es besonders schwer.

Die Sicherheit der Zahlungsmethode Trustly

Du kannst dir einer Sache sicher sein – Tustly ist absolut sicher und seriös. Ein Trustly Casino Betrugstest würde also positiv ausfallen. Tatsächlich sind uns bisher keine negativen Meinungen über den Zahlungsdienst bekannt. Und das ist kein Zufall. Die Funktionsweise von Trustly basiert auf Zahlungen über dein Online-Banking. Trustly spielt in diesem Fall die Rolle eines Vermittlers zwischen dem Casino und der Bank. Dazu ist natürlich eine Zusammenarbeit mit dem entsprechenden Finanzinstitut erforderlich. Immer mehr Banken in Deutschland vertrauen Trustly. Und wie du weißt, ist Sicherheit für Banken von größter Bedeutung. Keine Bank würde mit dem Zahlungsdienst zusammenarbeiten, wenn nur die geringsten Zweifel an seiner Integrität bestehen würden.

Die Zuverlässigkeit des Zahlungsdienstes ist so groß, dass Casinos die Identität ihrer Kunden oft nicht mehr zusätzlich verifizieren müssen. Deshalb ist es möglich, auch ohne Registrierung im Casino zu spielen. Über Trustly loggst du dich in dein Online-Bankkonto mit deinen Bank-Anmeldedaten ein. Und das an sich ist eine hinreichend zuverlässige Überprüfung deiner Identität. Selbstverständlich werden auch alle Kundendaten mit Trustly verschlüsselt ausgetauscht und vom Zahlungsdienst auf Echtheit geprüft.

Weitere Vorteile von Trustly in Sachen Sicherheit

Trustly genießt einen guten Ruf und gilt als vertrauenswürdiger und sicherer Zahlungsdienst, wie der Trustly Casino Betrugstest zeigt. Das basiert vor allem auf zwei Aspekten. Welche sind das?

Einzahlungen mit Trustly sind in Europa anerkannt

Tatsächlich ist die Zahlungsmethode sogar von der Europäischen Union zugelassen und besitzt das Prüfsiegel des TÜV Saarland – beides Hinweise auf die Sicherheit für Kunden, die Zuverlässigkeit und Vertrauenswürdigkeit von Trustly. Außerdem unterliegt der Zahlungsdienst, wie jeder Finanzdienstleister, auch der Kontrolle durch die zuständigen Finanzaufsichtsbehörden, in diesem Fall der schwedischen. Auf diese Weise bist du immer auf der sicheren Seite, wenn du mit Trustly im Casino zahlst.

Keine persönlichen Daten werden dem Casino übermittelt

Dies ist übrigens die Hauptidee eines Casinos ohne Anmeldung. Da du dich nicht in der Online-Spielhalle registrierst, musst du auch keine persönlichen Daten wie Telefonnummer, E-Mail-Adresse oder Wohnort angeben und kannst anonym spielen. Solche Bedenken mögen unbegründet sein, aber wir bei Casinoandy wissen, dass das ein Vorteil für viele Spieler sein kann.

Der Trustly Casino Betrugstest garantiert sorglosen Spielspaß

Es ist kein Zufall, dass Trustly 2018 für sein Pay-N-Play Konzept den renommierten SBC-Preis „Innovation in Payment, Fraud & Compliance Solutions“ erhalten hat. Das neue Modell, das Zahlungen und Anmeldung vereint, ist nicht nur innovativ. Es bietet Kunden von Online-Spielbanken auch beispiellose Sicherheit. Trustly vermittelt zwischen Bank und Online Casino und sorgt so nicht nur für sichere Zahlungen, sondern auch für einen wasserdichten Informationsaustausch. Unseren Trustly Casino Betrugstest hat der Zahlungsdienstleister somit einwandfrei bestanden.

Casinos mit EU Lizenz – die Alternative

Viele Spieler in Deutschland sind verwirrt. In welchem Casino können sie ihrer Lieblingsbeschäftigung legal nachgehen? Die neue Gesetzgebung, die Mitte 2021 in Kraft tritt, schreibt vor, dass alle Casinos, die ihre Dienste deutschen Spielern anbieten, eine deutsche Lizenz beantragen müssen. Allerdings sind die neuen gesetzlichen Anforderungen sehr restriktiv. So werden Casinos mit deutscher Lizenz ihren Kunden nicht alles weiterhin anbieten können, was diese gewohnt sind. Welche Wahl haben die Spieler dann? Es ist jedenfalls nicht empfehlenswert, dass Glücksspielfans ihr Glück in Casinos ohne jegliche Lizenz versuchen. Diese unterliegen keinerlei Regulierung, deswegen gehen Spieler hier ein hohes Risiko ein. Eine bessere und vor allem sichere Alternative in diesem Fall sind Casinos mit EU Lizenz. Umgangssprachlich werden diese zwar oft als „Casino ohne Lizenz“ bezeichnet, aber das bedeutet einfach, dass sie nicht von der zuständigen deutschen Behörde lizenziert sind. Bei Casinoandy erfährst du nun alles über neue Casinos ohne Lizenz sowie Alternativen auf dem Markt. 

Welche EU Lizenzen gibt es?

Alternativen zu Casino ohne Lizenz

Wir empfehlen dir auf jeden Fall, einen Anbieter zu wählen, der eine Lizenz aus einem der EU-Mitgliedstaaten besitzt, um sicher zu spielen. Laut europäischer Gesetzgebung ist eine solche EU Lizenz nämlich in der gesamten Europäischen Union gültig – Stichwort Dienstleistungsfreiheit. Zusätzlich zu der sicheren Spielumgebung hast du dann auch die Gewissheit, dass du nichts Illegales tust. Solche Lizenzen werden von mehreren Aufsichtsbehörden ausgestellt.

EU Lizenz der Malta Gaming Authority

Die meisten Casinos auf den Listen von Casinoandy sind von dieser Aufsichtsbehörde lizenziert. Die Malta Gaming Authority (MGA) ist die größte Glücksspiellizenzbehörde in der Europäischen Union. Sie ist bekannt für ihre strengen Kriterien und Anforderungen an Glücksspielanbieter. Dabei stehen vor allem die Fairness der Spiele, die Sicherheit deines Geldes und der angemessene Schutz deiner persönlichen Daten im Fokus. Was das Spielangebot angeht, sind nicht alle von der MGA lizenzierten Casinos gleich gut. Eines ist jedoch sicher. Wenn du dich für ein MGA Casino entscheidest, entfallen alle Zweifel an dessen Sicherheit und Ernsthaftigkeit.

EU Lizenz der Gibraltar Gambling Commission

Das ist die zweitgrößte Aufsichtsbehörde innerhalb der EU. Sie hat einen guten Ruf unter Casino-Kunden, da ihre Anforderungen ebenfalls als streng gelten. Mit dem Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union verlor die Glücksspielkommission von Gibraltar jedoch an Bedeutung. Die meisten Anbieter, die eine EU Lizenz anstreben, wenden sich bereits an andere Regulierungsbehörden.

EU Lizenz der UK Gambling Comission

Bis vor kurzem besaßen viele Casinos ohne deutsche Lizenz stattdessen eine Lizenz der britischen Aufsichtsbehörde, zumindest als eine zweite Lizenz. Nach dem Brexit verloren die Lizenzen der britischen Glücksspielkommission jedoch ihre Gültigkeit innerhalb der Europäischen Union.

EU Lizenz der Curaçao Gambling Commission

So seltsam es auch klingen mag, die Curaçao-Lizenz ist eigentlich ebenfalls eine EU Lizenz. Dies liegt daran, dass die wunderschöne Karibikinsel ein Teil des niederländischen Königreichs ist und damit zur EU gehört. Allerdings genießt die Curaçao-Lizenz nicht so einen guten Ruf wie die der MGA. Dies liegt an den unzureichend strengen Anforderungen der Aufsichtsbehörde. Deshalb testen wir bei Casinoandy alle Anbieter mit einer solchen Lizenz besonders gründlich. Obwohl es in der Vergangenheit vereinzelt Probleme gab, gelten die meisten von Curaçao lizenzierten Casinos dennoch als seriöse Anbieter.

Die Vorteile von Online Casinos mit EU Lizenz

Wir bei Casinoandy glauben, dass EU-lizenzierte Casinos für Spieler in Deutschland immer eine sehr gute Alternative sein werden. Diese Anbieter haben viele Vorteile sowohl gegenüber Casinos mit deutscher Lizenz als auch gegenüber nicht lizenzierten Spielhallen.

Sicherheit und Vertrauenswürdigkeit

Aufgrund der strengen Anforderungen der Aufsichtsbehörden sind Casinos mit EU Lizenz mindestens so sicher wie deutsch lizenzierte Anbieter. Viele der Glücksspielhallen mit einer Lizenz aus Malta und Co. genießen einen ausgezeichneten Ruf. Dies ist auch der Hauptvorteil dieser Anbieter gegenüber Casinos ganz ohne Lizenz. In EU-lizenzierten Spielhallen kannst du das Spiel unbesorgt genießen, ohne sich um Betrug, unfaires Spiel und die Nichtauszahlung von Gewinnen sorgen zu müssen.

Eine gute Spielauswahl

Normalerweise kannst du in Casinos mit EU Lizenz zwischen den besten Titeln der bekanntesten Entwickler wählen. Dies liegt daran, dass die berühmten Software-Unternehmen in der Glücksspielbranche ihre Kreationen nicht jedem zur Verfügung stellen, sondern nur seriösen Spielhallen. Außer einer Vielzahl von Slots findest du bei Spielhallen mit EU Lizenz auch Tischspiele und ein Live-Casino mit authentischer Atmosphäre. Von den zahlreichen Jackpot-Titeln winken dir sogar Gewinne in Millionenhöhe.

Faire Bonusangebote

EU-lizenzierte Casinos bieten meistens großzügige Boni mit fairen Bonusbedingungen an. Ziel ist es hier, den Kunden außer Werbung einen besseren Start mit einem größeren Spielguthaben zu ermöglichen.

Flexible Wetten und Einzahlungen

In einem Casino mit EU Lizenz bestimmst du selbst, wie viel Geld du in dein Spiel investieren möchtest. Du kannst auch Einsätze in einem weiten Bereich tätigen – von ein paar Cent bis zu Hunderten von Euro.

Mit einem Casino mit EU Lizenz immer auf der sicheren Seite

Bei einem Anbieter mit EU Lizenz kannst du dich voll und ganz dem Spielvergnügen hingeben. Wir empfehlen, dass du dir die von Casinoandy empfohlenen Casinos mit EU Lizenz regelmäßig ansiehst. Wir aktualisieren unsere Listen ständig, um dir immer die neuesten Infos zu bieten.

OASIS – das System, das verantwortungsvolles Spielen unterstützt

Verglichen mit anderen europäischen Ländern war der deutsche Glücksspielmarkt immer streng reguliert. So waren Einschränkungen in Spielhallen und Online-Casinos in Deutschland schon immer vielfältig. Inzwischen wird ein neuer Glücksspielstaatsvertrag voraussichtlich Mitte 2021 in Kraft treten. Folglich wird für normale Spieler die neue Gesetzgebung erhebliche Konsequenzen haben. Vielleicht die umfassendste Veränderung ist die Einführung einer einheitlichen OASIS Sperrdatei, die der Spielsucht entgegenwirken soll. In den folgenden Zeilen will Casinoandy über das neue System berichten sowie darüber, welche Konsequenzen es speziell für dich als Spieler haben wird.

Casinos, die Oasis Sperre umgehen – 2021

  1. Rant Casino
    • 1000€ Bonus
    • €10 Mindesteinzahlung
  2. Turbico
    • Bis 333€ + 300 FS
    • €10 Mindesteinzahlung
  3. Nomini
    • Bis 500€ + 100 FS
    • €10 Mindesteinzahlung
  4. Wazamba
    • 500€ + 200 FS
    • €10 Mindesteinzahlung
  5. BuranCasino
    • 500€ + 200 FS
    • €10 Mindesteinzahlung
  6. Night Rush
    • Bis 333€ + 300 FS
    • €10 Mindesteinzahlung
  7. Maneki
    • 100% Bonus Bis Zu 333€
    • €10 Mindesteinzahlung
  8. KingBilly
    • 25 FS + 1000€ + 200FS
    • €10 Mindesteinzahlung
  9. Yaa Casino
    • 200€ + 10% CashBack
    • €10 Mindesteinzahlung
  10. Moi Casino
    • 200€ + 10% Cashback
    • €10 Mindesteinzahlung
  11. HeyCasino!
    • 500€ + 10% Cashback
    • €10 Mindesteinzahlung
  12. LocoWin
    • 1.850€ + 500 FS
    • €10 Mindesteinzahlung

Was ist das Sperrsystem OASIS und warum existiert es?

OASIS Sperrdatei

Die Sperrdatei OASIS ist kein neues Konzept. Es wurde 2014 im Bundesland Hessen eingeführt. Die Idee war, verantwortungsbewusstes Spielen beim gewerblichen Automatenspiel zu unterstützen. Nun wird die gesammelte Erfahrung genutzt, um eine gemeinsame Datenbank für ganz Deutschland aufzubauen. Entsprechend soll das spielformübergreifende Sperrsystem nicht nur Spielhallen, aber auch Online-Casinos umfassen. Das beinhaltet auch neue Online Casinos. Infolgedessen wird jeder Glücksspielanbieter verpflichtet sein, seine Spieler bei der Sperrdatei zu überprüfen. Du wirst zu den Spielangeboten erst zugelassen, wenn dir keine Sperre auferlegt wurde. Ziel ist es, Spielsucht zu verhindern.

Das OASIS Sperrsystem und seine Konsequenzen

Du fragst dich wahrscheinlich bereits, ob das neue System zum Bekämpfen von Spielsucht dich und dein Spielerlebnis in irgendeiner Weise beeinflussen wird. Tatsächlich ist deine Frage berechtigt. Es stellt sich heraus, dass jeder Spieler die Konsequenzen der Einführung von OASIS spüren wird. Man muss fairerweise jedoch erwähnen, dass sie Situation bei einem Casino ohne Lizenz etwas anders aussehen kann. Das System sieht neue Mechanismen für Zugangskontrolle in Spielhallen vor. Auch Online-Casinos müssen die Kundenanmeldung ändern. Zusätzlich sind verschiedene Möglichkeiten vorgesehen, Spieler zur Sperrdatei hinzuzufügen. Deshalb werden wir in den folgenden Abschnitten die Konsequenzen im Zusammenhang mit OASIS ausführlich erläutern.

Kein Zugang zum Casino ohne Verifizierung

Der Zugang zu den Spielautomaten und anderen Spielen in einer deutschen Spielhalle wird ohne vorherige Überprüfung der Kunden nicht möglich sein. Gleiches gilt für die Anmeldung in ein Online-Casino. Es liegt also auf der Hand: In einem Casino ohne Anmeldung lässt sich dieses Konzept nur schwer implementieren.Jeder Spieler muss ein elektronisches Formular mit den notwendigen persönlichen Daten für Abgleich mit der Sperrdatei ausfüllen. Dieser Prozess wird auch als KYC (Know Your Customer) bezeichnet. Leider erweist sich die Zugangskontrolle als zeitaufwändig für den Spieler. Daher werden automatisierte Methoden bereitgestellt. Diese können automatisches Scannen persönlicher Dokumente oder sogar biometrische Daten verwenden.

Selbstausschluss und Sperre im Casino

Wenn bei einem Spieler Suchtprobleme festgestellt werden, muss er zur Sperrdatei hinzugefügt werden. Dies kann auf zwei Arten geschehen. Die erste ist auch als Selbstsperre bekannt. Dabei drückt der Spieler freiwillig seinen Wunsch aus, sich vom Glücksspiel auszuschließen, indem er ein entsprechendes Formular ausfüllt und abschickt oder unterzeichnet. Die andere Sperre, die vorgesehen wird, ist die Fremdsperre. Hier können Drittpersonen, die Abweichungen im Spielverhalten der jeweiligen Person beobachten, die Aufnahme in die Datenbank beantragen. Dies können sowohl Verwandte als auch Glücksspielanbieter sein.

Die OASIS Sperre aufheben

Der neue Glücksspielstaatsvertrag sieht eine Mindestdauer der Sperre von drei Monaten vor. Die Höchstdauer liegt bei einem Jahr. Eigentlich gibt der Spieler beim Ausfüllen des Selbstsperre-Formulars selbst den Zeitraum an, für den sein Spiel auf das Casino beschränkt werden soll. Es stellt sich jedoch heraus, dass es nicht einfach ist, den Spielausschluss aufzuheben. Tatsächlich ist es nicht möglich, die Sperre aufzuheben, bis sie abgelaufen ist. Auch nach Ablauf der Maßnahme ist ein Antrag auf Entsperrung erforderlich. Dieser ist dem Regierungspräsidium Darmstadt vorzulegen.

Häufig gestellte Fragen zu OASIS Sperrdatei

Die durch die neue Gesetzgebung eingeführten Maßnahmen zum Spielerschutz werfen viele Fragen in der Gesellschaft auf. Als Idee klingen sie großartig. Das Hauptziel ist jedoch, Kunden in Spielhallen vor den schädlichen Nebenwirkungen des Glücksspiels zu schützen. Sind aber die geplanten Maßnahmen jedoch wirksam genug? Darüber hinaus kann der geplante obligatorische Abgleich jedes Spielers mit der Datenbank eine große Schwierigkeit für Casino-Kunden verursachen. Wahrscheinlich bist du auch etwas verwirrt über die bevorstehenden Änderungen. Antworten auf einige deiner Fragen findest du in diesem FAQ-Bereich.

Was ist das Spielsperrsystem OASIS?

Tatsächlich steht OASIS für „Onlineabfrage Spielerstatus“. Das System zum Ausschluss von Spielern vom Glücksspiel ist vor Jahren im Bundesland Hessen eingeführt worden. Bisher haben sich mehr als 16.000 Kunden damit selbst gesperrt. Die geplante neue Glücksspielgesetzgebung verpflichtet die Betreiber von Spielhallen und Online-Casinos, jeden Spieler in einer bundesweiten Sperrdatei zu überprüfen. Die Verifikation des Spielers erfolgt über die Systemschnittstelle und erlaubt den gesperrten Spielern kein Zugang zu Spielinhalten. Folglich kann man die notwendige Zeit abwarten, bis das Verlangen nach dem Glücksspiel abklingt.

Hat das Spielsperrsystem OASIS direkte Auswirkungen auf mein Spielerlebnis?

Auf jeden Fall wird das neue Spielsperrsystem Konsequenzen für jeden Spieler haben, auch für dich. Diese Konsequenzen wirken sich jedoch nicht direkt auf dein Spielerlebnis aus. Du wirst weiterhin interessante Glücksspiele genießen können. Auch bleibt dir nicht die Möglichkeit vorenthalten, große Gewinne zu erzielen, wenn du nicht in der Sperrdatei erscheinst. Vielleicht spürst du die Änderungen bei der Casino-Verifikation am meisten. Du wirst Formulare am Eingang des Casinos ausfüllen müssen. 

Kann ich bei einem Selbstausschluss anderswo in einem Casino spielen?

Sehr gute Frage! Dies ist genau die Idee des Systems – nicht in ein anderes Casino ausweichen zu können, wenn du bereits ausgeschlossen bist. Die Suchtauswirkungen werden dich, egal wie stark du entschlossen bist aufzuhören, zurück zum Glücksspiel bringen. Es wirkt bundesweit und jeder Anbieter muss zwingend daran teilnehmen.

Kann ich eine Sperre gemäß der OASIS Sperrdatei aufheben?

Dies wird definitiv keine leichte Aufgabe sein. Schließlich ist das genau auch die Bedeutung einer Sperrdatei – man soll sie nicht leicht umgehen können. Wenn du freiwillig oder durch eine Fremdsperre in die Datenbank geraten bist, sollst du die gesamte Dauer der Maßnahme abwarten. Auch nach Ablauf des Zeitraums der Sperre sollst du einen schriftlichen Antrag beim Regierungspräsidium Darmstadt einreichen. Erst nachdem dieser von den Behörden genehmigt wird, wird die Sperre aufgehoben. Sei darauf vorbereitet, dass dies eine weitere Woche bis zu einem Monat dauern kann.

Fazit zu OASIS Sperrsystem

Die neue Glücksspielgesetzgebung in Deutschland wird von vielen Spielern mit Spannung erwartet. Sie bringt definitiv viele Änderungen in der Art und Weise, wie du zu deinen Lieblingsspielen kommst. Für alle Kunden von Glücksspielanbietern ist ein zwangsläufiger Abgleich mit der bundesweiten Sperrdatei vorgesehen. Auf diese Weise werden Spieler mit problematischem Spielverhalten keinen Zugriff auf Spielinhalte erhalten. Das neue OASIS-System wirft viele kontroverse Fragen auf, insbesondere hinsichtlich seiner Wirksamkeit und Implementierung. Wir alle müssen das Inkrafttreten der Sperrdatei abwarten, um zu sehen, wie nützlich sie im Kampf gegen Spielsucht sein wird.

Der neue Glücksspielstaatsvertrag (GlüStV) – 10 Fakten, die du kennen solltest

Das Thema Glücksspiel ist in Deutschland seit Jahren eine Grauzone. Die derzeitige Gesetzgebung ist veraltet. Dass sich immer mehr Spieler Online-Casinos zuwenden, wird im Gesetz zurzeit so gut wie nicht berücksichtigt. Tatsächlich sind die Aktivitäten von Online-Glücksspielanbietern derzeit illegal. Nur die Struktur des europäischen Rechts erlaubt es vielen Spielern im Moment, ihre Lieblingsfreizeitbeschäftigung noch zu genießen.

Diese Situation wird sich mit dem neuen Glücksspielstaatsvertrag oder Staatsvertrag zum Glücksspielwesen in Deutschland, wie er genau heißt, ändern. Da die lang erwartete bundesweite Regulierung des Glücksspiels wahrscheinlich bald eine Tatsache sein wird, berichtet Casinoandy in den nächsten Zeilen über die wichtigsten Dinge, über die du Bescheid wissen musst.

Der lange Weg zum Glücksspielstaatsvertrag (GlüStV) 2021

Die ersten Versuche, das Glücksspiel in Deutschland zu regulieren, gab es bereits 2008. Damals trat die erste Fassung des Glücksspielstaatsvertrags in Kraft. Leider trat das normative Dokument bereits am 31. Dezember 2011 außer Kraft, ohne weitere Verlängerung der Laufzeit. Es folgten drei Versuche zur Änderung der Gesetzgebung – die sogenannten Glücksspieländerungsstaatsverträge. Die Laufzeit des dritten und bislang letzten GlüÄndStV endet am 30. Juni 2021. Bereits im vergangenen Frühjahr haben sich die Regierungen der 16 Bundesländer auf die Idee eines völlig neuen Dokuments zur Glücksspielregelung geeinigt. Dies wird Unklarheiten und Patches im rechtlichen Rahmen endgültig ein Ende setzen. Mehr über den neuen GlüStV erfährst du gleich.

GlüStV 2021

Der neue Glücksspielstaatsvertrag (GlüStV)

Allgemein ist zu erwarten, dass ab dem 1. Juli 2021 die Aktivitäten aller Glücksspielanbieter in Deutschland durch den neuen Glücksspielstaatsvertrag vollständig geregelt sind. Dementsprechend müssen alle Online-Casinos und Sportwettenanbieter eine Lizenz für ganz Deutschland beantragen. Zusätzlich wird es keine Möglichkeit mehr geben, Glücksspiele auf deutschem Boden mit einer EU-Lizenz anzubieten. Auf diese Weise werden deutsche Spieler nicht mehr im Casino ohne Lizenz spielen können. Außerdem führt die neue Gesetzgebung auch strengere Regeln ein. Sie betreffen sowohl die Anbieter als auch die Spieler selbst. Casinoandy hat für dich die 10 wichtigsten Änderungen ausgewählt, die dich direkt betreffen.

  1. Einzahlungslimit von 1.000 EUR: Schon bei der Anmeldung muss der Spieler ein Limit für Einzahlungen festlegen. 
  2. Spezielle Aufsichtsbehörde: Es ist geplant, eine bundesweite Behörde zu schaffen, die die Geldflüsse zu und von den Casinos unter die Lupe nimmt.
  3. Implementierung der OASIS Sperrdatei: Eine Sperrsystem, mit der alle Glücksspielanbieter verbunden sind, ist zukünftig vorgesehen. So wird Spielsucht besser bekämpft.
  4. Kein simultanes Spielen in mehreren Online-Casinos: Bald kann nicht mehr in mehreren Online Casinos oder Browser-Fenstern gleichzeitig gespielt werden.
  5. Notwendigkeit einer “.de” Domain: Alle Online-Anbieter für deutsche Spieler benötigen eine deutsche Domain.
  6. Limitierung der Wortgebung: Begriffe wie Casino oder Online Casino dürfen zukünftig nicht mehr verwendet werden.
  7. Kein Zugriff auf Demo-Modi mehr: Du wirst deine Lieblingsspiele nicht mehr im Demo-Modus spielen können. Dafür müsstest du dich im Casino zu registrieren und dich mit deinem Konto anzumelden.
  8. Einschränkung des Spielangebots: Es werden nur noch Spielautomaten, Video-Poker und Sportwetten angeboten. Dementsprechend wirst du die beliebten Tischspiele Baccarat, Blackjack und Roulette nicht mehr genießen können.
  9. Limitierung des Einsatzlimits: Wenn du Spielautomaten-Fan bist, kannst du zukünftig nicht mehr als 1 EUR pro Drehrunde setzen.
  10. Wartefrist zwischen zwei Drehungen an Spielautomaten: Spieler müssens von nun an eine Pause von fünf Sekunden zwischen zwei Drehungen einlegen. So kannst du die Auto-Spin-Funktion nicht mehr verwenden.

Häufig gestellte Fragen zum neuen Glücksspielstaatsvertrag (GlüStV 2021)

Das Thema des neuen Glücksspielstaatsvertrags ist äußerst komplex und aufgrund von mangelnder Rechtslagen, Implementierungsproblemen oder Informationsunsicherheiten nicht gut einschätzbar. Vor allem für Spieler sind aufkommende Fragen an dieser Stelle logisch. Casinoandy tut sein bestes, um diese zu beantworten.

Worin liegen die Probleme bei der Umsetzung des Glücksspielstaatsvertrags?

Tatsächlich ist die Zukunft des neuen Glücksspielstaatsvertrags noch nicht ganz klar. Alle hoffen, dass er im Juli 2021 in Kraft treten wird. Davor müssen jedoch viele administrative Schwierigkeiten überwunden werden. Jedes einzelne Bundesland muss den Vertrag ratifizieren, bevor er in Kraft treten kann. So hindert der deutsche Föderalismus die Versuche einer einheitlichen Gesetzgebung im Bereich des Glücksspiels. Darüber hinaus ist Deutschland Mitglied der EU. Dies bedeutet, dass rechtliche Änderungen auch auf europäischer Ebene bestätigt werden müssen. Nicht zuletzt mischen sich auch viele Interessen ein – der Anbieter, der Politiker, sogar der staatlichen Lotterie. Die Einführung einheitlicher Datenbanken ist ebenfalls mit einem Sicherheitsrisiko und Datenschutzbedenken verbunden.

Kann es sein, dass der Glücksspielstaatsvertrag doch nicht kommt?

Als Aussicht ist das nicht angenehm. Auch diesmal aber kann es sein, dass die lang erwartete Änderung der deutschen Glücksspielgesetzgebung nicht vollständig eintritt. Man muss den Hauptgrund dafür erneut im politischen System des deutschen Staates suchen. Alle 16 Bundesländer müssen einen gültigen bundesweiten Glücksspielstaatsvertrag vor Inkrafttreten ratifizieren. Bisher hat nur das Land Schleswig-Holstein Erfahrung mit eigenen Lizenzgesetzen. Was die anderen Länder tun werden, bleibt abzuwarten. Ohne die EU-Zulassung wird der neue Glücksspielstaatsvertrag natürlich nicht das Licht der Welt erblicken. Wie du bereits siehst, ist die Zukunft noch offen. Wir hoffen jedoch, dass der Vertrag alle Hindernisse überwindet und sich die bestehende Lücke in der deutschen Gesetzgebung endlich schließt.

Wann wird der Glücksspielstaatsvertrag vollständig in Kraft treten?

Der geplante Zeitpunkt des Inkrafttretens des neuen Glücksspielstaatsvertrags ist der 1. Juli 2021. Die Erfahrung mit der aktuellen deutschen Gesetzgebung in diesem Bereich zeigt jedoch, dass es sehr schwierig ist, einen bestimmten Termin einzuhalten. So sollte der zweite Glücksspieländerungsstaatsvertrag (2. GlüÄndStV) im Jahr 2018 seine Vorgänger ablösen. Er wurde aber von den Regierungen der einzelnen Bundesländer überhaupt nicht akzeptiert. Außerdem muss noch eine Behörde zur Überwachung der Einhaltung zukünftiger Glücksspielgesetze eingerichtet werden. Der Hauptsitz dieser Struktur wird voraussichtlich in Sachsen-Anhalt liegen. Wie du dich selbst überzeugen kannst, wird die vollständige Umsetzung der neuen Gesetzgebung einige Zeit in Anspruch nehmen.

Wird es möglich, in einem Casino ohne Lizenz zu spielen?

Ein begeisterter Spieler wird immer einen Weg finden, sich seiner Lieblingsbeschäftigung hinzugeben, auch in Online-Casinos ohne deutsche Lizenz. Wie wir bereits erfahren haben, umfasst diese Gruppe alle Glücksspielanbieter mit einer EU-Lizenz. Natürlich bringt die Wahl einer Online-Spielhalle ohne deutsche Lizenz viele Vorteile. Dort kannst du mehr Spieltitel und verschiedene Spielarten genießen, die in den deutschen Casinos völlig fehlen werden. Wenn du zur Gruppe der High-Roller gehörst, hast du einen noch stärkeren Grund, Casinos ohne Lizenz zu bevorzugen. Schließlich gibt es dort weder für Einsätze noch für Einzahlungen Einschränkungen. Jedoch kannst du dich in Casinos ohne deutsche Lizenz nicht auf den umfassenden Spielerschutz verlassen, den die neue Gesetzgebung bietet.

Online Casino in Deutschland legalisiert – Was dich 2021 erwartet

Wird das Glücksspiel im Internet in Deutschland zukünftig vollständig legalisiert? Die gesellschaftliche Debatte um die Frage, warum Online Casino in Deutschland legalisiert wird, hat in den vergangenen Monaten richtig fahrt aufgenommen. Der Grund liegt zweifelsfrei in der Tatsache, dass sich das Online-Glücksspiel in Deutschland derzeit in einer Grauzone befindet. Die Politik scheint dafür keine Patentlösung parat zu haben. So ruft das eine Lager nach einer Legalisierung des gesamten Marktes unter scharfen Auflagen, wohingegen Andere eine solche Lösung unter dem Stichwort Suchtgefahr verurteilen. Und dann gibt es ja noch die Casino-Betreiber, welche sich seit Jahren auf Marktregulierungen einstellen, die am Ende an politischer Unstimmigkeit scheitern. Das soll sich allerdings mit dem Glücksspielstaatsvertrag 2021 ändern, welcher eine Legalisierung des Glücksspielmarktes in Deutschland unter strengen Auflagen bedeutet und das Glücksspielgesetz reformieren soll.

Glücksspielgesetz Deutschland

Die kontroverse gesellschaftliche Debatte zur Tatsache, dass Online Casino in Deutschland legalisiert wird, resultiert aus dem zu Grunde liegenden Glücksspielgesetz in Deutschland. Viele fragen sich zum Beispiel: „Warum Glücksspiel nur in Schleswig Holstein?“. Bislang konnte man seiner Leidenschaft zum Online Casino nur im Bundesstaat Schleswig Holstein legal nachgehen. Die Folge war, dass auch Spieler mit Wohnsitz außerhalb dieses Staates ihren Weg dorthin fanden oder einfach im Casino ohne deutsche Lizenz nach ihrem Glück suchten. Das Problem ist offensichtlich und findet seinen Urpsrung in der mangelhaften Rechtslage und dem Fakt, dass Online Casinos in Deutschland bislang nur beschränkt legal zugänglich waren. So war es beispielsweise möglich, bei Anbietern mit einer Lizenz aus einem EU-Mitgliedsstaat zu spielen. Folgende Lizenzen werden von Anbietern in Deutschland häufig verwendet:

Um der Abwanderung von deutschen Spielern zu den in der Grauzone agierenden Anbietern entgegenzuwirken, soll ab Juli der Glücksspielstaatsvertrag 2021 in Kraft treten. Diesem geht eine Reihe von misslungenen Versuchen der Regulierung voraus. Die Entwicklung des Glücksspielstaatsvetrages spiegelt somit die Spaltung in der Gesellschaft zu diesem Thema wieder.

Der Glücksspielstaatsvertrag

Die Entwicklung des Glücksspielstaatsvertrages in Deutschland findet seinen Urprung im Jahr 2004. Damals noch als Lotteriestaatsvertrag bezeichnet erfolgte eine Weiterentwicklung zu dem von 2008 bis 2011 gültigen Glücksspielstaatsvertrag. Als Folge von rechtlichen Streitigkeiten mit einem privaten Sportwettenanbieter wurde der sogenannte Erste Glücksspieländerungsstaatsvertrag ins Leben gerufen. Alle Bundesländer mit Ausnahme von Schleswig-Holstein (SH) haben diesen Vertrag unterzeichnet. Der Alleingang von SH nahm hier seinen Anfang. Diese Auflage wurde im Folgenden Verlauf jedoch als nicht europarechtskonform erachtet und bedingte die Verabschiedung des zweiten Glücksspieländerungsstaatsvertrages. Es war zu erwarten, auch dieser Vertrag wurde angesichts von Uneinigkeiten der Länder verworfen. Also Folge dessen wurde der Dritte Glücksspieländerungsstaatsvertrag ins Leben gerufen und sollte in Form einer Übergangsregelung zum ersten mal ernsthafte Konsequenzen für die Industrie haben. Es wird folglich angestrebt, dass das Spielen im Online Casino in Deutschland legalisiert wird, was von Experten als Reformation des deutschen Glücksspielmarktes bezeichnet wird. Wie sieht der neue Glücksspielstaatsvertrag aber eigentlich aus und auf welche Auswirkungen können sich Spieler und Anbieter gefasst machen?

Neuer Glücksspielstaatsvertrag

Welche Folgen hat der Neue Glücksspielstaatsvertrag? Die Antwort auf diese Frage kann wohl erst in der Zukunft final gegeben werden. Klar ist jedoch, dass die Auswirkungen auf Spieler und Anbieter immens sein werden. Die Intention des neuen Glücksspielstaatsvertrages ist insbesondere der Jugend- und Spielerschutz. Die wichtigsten Punkte des Glücksspielstaatsvertrag 2021 sind folgende:

Die Bestandteile der Neuregulierung sind vielfältig und wurden vom Regulator mit einer 2-wöchigen Frist an die Casino-Anbieter kommuniziert. Sämtliche Anbieter, welche sich an die Vorgaben vollumfänglich halten, erhalten eine Lizenz von der deutschen Aufsichtsbehörde und können sich glücklich schätzen, Online Casino in Deutschland legalisiert betreiben zu dürfen. Die Strafen für einen Verstoß gegen die Auflagen sind empfindlich. So können Strafzahlungen, Zahlungssperren oder negative Auswirkungen für zukünftige Lizenzierungsverfahren folgen.

Glücksspielstaatsvertrag 2021 – Auswirkungen für Spieler

Die Duldungsphase für Online Casino-Anbieter läuft bereits und erste Auswirkungen für Spieler sind erkennbar. Um das volle Ausmaß abschließend bewerten zu können, sollte man jedoch bis Mitte 2021 warten, wenn die Glücksspiel Lizenz offiziell und vollumfänglich umgesetzt wird. Mit Blick auf die Neuregulierung vom Internet-Glücksspiel fragen sich besorgte Casinospieler häufig: „Welche Auswirkungen wird der neue Glücksspielstaatsvertrag konkret für mich haben?“. Da die Übergangsphase bereits seit mehreren Monaten läuft, lassen sich bereits erste Antworten auf diese Frage geben.

Wird die Neuregulierung Spieler negativ beeinflussen?

Man muss sich wohl damit abfinden, dass sich das Spielerlebnis im Online Casino verändern und nicht ohne negative Auswirkung für Spieler bleiben wird. Die oben genannten Änderungen des neuen Glücksspielstaatsvertrages lassen keine andere Schlussfolgerung zu. Insbesondere Einschränkungen wie maximale Einsätze von 1€ pro Spin, zeitliche Vorgaben für Umdrehungen von 5 Sekunden oder Einzahlungslimits von 1.000€ wirken sich auf das Spielvergnügen negativ aus.

Können Spieler von der Neuregulierung profitieren?

Es scheint zunächst abwägig, dass Spieler davon profitieren könnten, dass Online Casino in Deutschland legalisiert wird. Die Realität sieht aber anders aus und es gibt tatsächlich einige positive Aspekte aus Sich von Spielern. Zum einen wächst die Anzahl der offiziell legal im deutschen Markt operierenden Anbieter. Wenn ein Spieler seiner Leidenschaft nicht über Umwege in einer Grauzone nachgehen möchte, dann wird er definitv vom neuen Glücksspielstaatsvertrag profitieren. Je mehr Angebot herrscht, desto mehr werden sich Anbieter bemühen, um Kunden anzuwerben. Konkret bedeutet das für Spieler vielversprechende Willkommensangebote in Form von Einzahlungsboni oder Free Spins. Ein weiterer, und wohl der wichtigste Punkt ist der Spielerschutz. Auch wenn einem Spieler oft nicht bewusst ist, welche Schutzmechanismen im Hintergrund versteckt sind, diese sind oft entscheidend. Denn Glücksspiel soll schließlich Spaß machen, ohne sich der Gefahr einer Spielsucht zu offenbaren. Strenge Vorgaben der Aufsichtsbehörde werden zukünftig gewährleisten, dass Spieler sorgenfrei und mit möglichst geringem Risiko spielen können.

Fazit

Die Regulierung des deutschen Glücksspielmarktes war angesichts der Entwicklung des Glücksspielstaatsvertrages zu erwarten. Insbesondere die inzwischen öffentlich geführte Debatte über das Thema und der damit verbundene Druck auf die Politik lassen keine Zweifel daran, dass die Neuregulierung nun tatsächlich und vollumfänglich umgesetzt wird. Ohne wenn und aber, die Auswirkungen für den gesamten Markt sind immens und das Spielvergnügen könnte unter den zahlreichen Vorgaben leiden. In der Marktregulierung kann allerdings auch eine Chance gesehen werden. So könnten Spieler von einem erhöhten Wettbewerb innerhalb eines national legalen Marktes profitieren. Klar ist aber auch, dass abgewartet werden muss, wie sich die Gesetzgebung zukünftig gestaltet.

Diese Seite verwendet Cookies.
Ok